Mitteilung

Hallo,

 

Aufgrund der neuesten Entwicklung zum Corina Virus und der Reaktion der bayrischen Staatsregierung fallen alle Gruppenstunden, Trailgruppen, Workshops und Themenabende aus, bzw. werden Verschoben. Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Virus werden Hundeschulgruppen untersagt.
Geplant ist eine Schließung bis 19.April 2020. Wir werden sehen wie es weitergeht.
Den Themenabend werde ich als Webinar anbieten. Termin kommt noch.

Eventuell kann es auch ein Webinar zum Trailen geben.
Auch für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.
Wegen Einzelstunden bin ich noch in der Klärung ob die abgehalten werden dürfen.
Bei Fragen oder sonstigen einfach per Mail oder anrufen.
Werde mich immer wieder mal mit Neuigkeiten melden.
Schaut immerwieder mal vorbei.
Euch viel Gesundheit.
 

Schwerpunkte

Sie haben einen Hund aus dem Tierschutz, einen Second Hand Hund, ihr Hund ist Verhaltens Originell oder vom Züchter.
Bei mir sind sie Richtig. Meine Arbeit beschränkt sich nicht nur auf Gruppen, sondern vor allem auf die Einzelarbeit mit Ihnen und Ihrem Hund. Wie gehe ich mit einem „Straßenhund“ um, was mache ich, wenn mein Hund beißt. Hilfe mein Hund ist aggressiv, was soll ich tun. Ist es nun ein Angsthund oder nicht. Für all diese Verhaltens Originalität erarbeite ich mit Ihnen Lösungsmöglichkeiten um das Leben mit dem Hund wieder in geordnete Bahnen zu lenken. Vom Welpen bis zum Senior, hier ist jeder gut Aufgehoben.
Ich biete eine Gruppe an in der vom Welpen bis zum Senior jeder kommen kann. Der Sinn der Gruppe ist die Lehreinheiten da zu vermitteln wo sie auch gebraucht werden. Direkt in die belebte Umwelt. Dir Gruppenstunde findet außerhalb des Trainingsplatzes an Unterschiedlichen Orten statt. Somit wird das erlernte gleich Generallisiert.
Was ist denn nun Erziehung?
Einfach auf der Seite nachsehen.

Meine Große Passion ist Mantrailen.
Hier Besuchte ich mehrere Workshops mit Folgende Trainern:
Sabine Dietrich
Chris Boysen
Ausbildung zum TTT bei K9
Bei K9 mehrere Trainer Workshops
Ina Ziebler Eichorn
Luis H. Ledbetter und Hansjörg Kaminski
Jörg Weiß
Mir ist es wichtig in der Ausbildung breit aufgestellt zu sein. Nicht nur eine „Methode“ zu kennen, sondern hier individuell auf das Mensch Hund Team eingehen zu können.
Mantrailen kann Verhaltensänderung unterstützend begleiten. Ob nun ängstliche oder Aggressive Hunde.
Mehr zum Thema Mantrailen hier

Erziehung

Was bedeutet Erziehung und wie geht das

Beschäftigung

Welche Beschäftigungsarten gibt es und was macht Sinn

Themenabende und Workshops

Was ich schon immer Wissen wollte.
Wie krieg ich das mit der Orientierung hin